Warmer Porridge schnell zubereitet

Warmer Porridge schnell zubereitet

Was gibt es besseres als einen schnell zubereiteten warmen Porridge am Morgen? Getoppt wird warmer Porridge mit Bananenscheiben und glacierten Äpfeln. Hier zeige ich dir unser liebstes und schnellstes Rezept.

Mit mehr Energie in den Tag starten

Ein warmer Porridge bietet dir dank seiner wertvollen Nährstoffe die notwendige Energie, die du für einen guten Start in den Tag benötigst:

Haferflocken enthalten extra viele Ballaststoffe, Mineralstoffe (insbesondere Zink, Eisen, Magnesium und Phosphor) und wertvolle Vitamine. Von allen Getreiden hat Hafer sogar den höchsten Gehalt an Vitamin B1 und B6 und liefert besonders viel pflanzliches Eisen.

Äpfel und Bananen enthalten viele wertvolle Vitamine und viele Mineralstoffe (v.a. Kalium, Calzium, Phospor und eine kleine Menge Eisen). Äpfel sollten jedenfalls ungeschält verzehrt werden, da sich direkt unter der Schale der meiste Anteil an Vitaminen und Antioxidantien, welche unsere Körperzellen vor freien Radikalen schützen, befindet.

Hanfsamen und Kakaonibs – Hanfsamen sind reich an Omega 3 und 6 Fettsäuren und liefern einen hohen Gehalt an Eiweiß. Kakaonibs hingegen weisen einen hohen Gehalt an Kalzium und Magnesium auf.

warmer Porridge

Weitere gesunde und vegane Frühstücksideen

Wenn du noch mehr vegane Frühstücksideen suchst, dann probiere doch unseren leckeren Schokoporridge, Schokopancakes oder wenn es etwas Pikantes sein darf unser Tofuscramble.

Warmer Porridge (vegan)

Was gibt es besseres als einen schnell zubereiteten warmen Porridge am Morgen? Getoppt wird warmer Porridge mit Bananenscheiben und glacierten Äpfeln. Hier zeige ich dir unser liebstes und schnellstes Rezept.
Vorbereitung2 Min.
Zubereitung10 Min.
Gesamtzeit12 Min.
Portionen 2 Portionen
Kalorien 574 kcal

Zutaten
  

  • 80 g Haferflocken, feinblättrig
  • 2 EL Hafermark, optional
  • 320 ml Haferdrink
  • 1 Prise Salz
  • Zimt
  • Agavendicksaft, nach Geschmack
Toppings
  • 2 TL Hanfsamen
  • 1 TL Kakaonibs
  • 1 Banane
  • 1 Apfel
  • 2 EL Ahornsirup
  • etwas Zimt
  • 1 TL Rapsöl mit Buttergeschmack

Zubereitung
 

  • Apfel in kleine Würfel schneiden und Banane in Scheiben schneiden
  • Haferflocken in einem Topf geben und unter ständigem Rühren kurz und farblos anrösten, bis ein herrlicher Duft aufsteigt
  • Hitze reduzieren. Hafermilch, Zimt, Agavendicksaft und Hafermark unterrühren
  • Porridge unter ständigem Rühren solange köcheln lassen bis eine sämige Konsistenz entsteht.
  • Sobald die gewünschte Konstistenz erreicht ist eine Prise Salz hinzufügen

Apfel Topping

  • Apfelwürfel mit Rapsöl in einer Pfanne 2 Minuten rösten, Ahornsirup und Zimt hinzufügen und für 2 Minuten köcheln lassen
  • Porridge in zwei Schüsseln aufteilen, mit Toppings belegen und noch warm genießen
Warmer Porridge

Warmer Porridge schnell zubereitet
HAST DU DAS REZEPT AUSPROBIERT?

Dann würden wir uns freuen wenn du das Rezept mit der Kommentarfunktion unten bewertest.

Wir freuen uns auch wenn du uns auf Instagram folgst oder
ein Bild von deinem Gericht mit @main_ingredients_ markierst.

Vielen Dank! 🙂

Nährwert-Information

Schreibe einen Kommentar

Recipe Rating